Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr Friedrichshafen gibt es schon seit 1965 und sie besteht aus sechs Abteilungen.
Jugendliche in Uniform rennen mit Schläuchen im Arm

Die Jugendfeuerwehr Friedrichshafen hat in allen sechs ehrenamtlichen Abteilungen eine Jugendgruppe, in den Abteilungen Ailingen, Ettenkirch, Fischbach, Friedrichshafen, Kluftern und Raderach, die zusammen die Stadtjugendfeuerwehr Friedrichshafen bilden.

Die Gemeinschaft besteht aus mehr als 100 Jungen und Mädchen zwischen 10 und 18 Jahren, in der Kameradschaft besonders wichtig ist.

Die Jugendfeuerwehrgruppen der einzelnen Abteilungen treffen sich einmal pro Woche an unterschiedlichen Tagen zu einem Übungsabend. Inhalte dieser Übungen sind feuerwehrtechnische Themen, wie beispielweise Menschenrettung und Brandbekämpfung.

Stadtjugendfeuerwehrtag

In Friedrichshafen findet einmal jährlich der Stadtjugendfeuerwehrtag statt. Auf dem Programm stehen Jugendfeuerwehr-Wettkämpfe und die Abnahme von Leistungsabzeichen. Außerdem findet im Rahmen dieser Veranstaltung die jährliche Alarmübung aller Jugendfeuerwehrabteilungen statt. Der Stadtjugendfeuerwehrtag wird jedes Jahr in einer anderen Abteilung veranstaltet, öffentlich und für alle kostenlos.

Gerne darfst du uns auf beim nächsten Stadtjugendfeuerwehrtag besuchen und die Jugendfeuerwehr selbst erleben.

Mitmachen

Wer bei der Jugendfeuerwehr mitmachen möchte, bekommt nicht nur interessante und abwechslungsreiche Übungen, eine spannende feuerwehrtechnische Ausbildung, sportliche Aktivitäten, Jugendfreizeiten – zum Beispiel Ausflüge, Zeltlager oder Hüttenaufenthalte – sondern lernt auch, anderen und sich selbst zu helfen.

Haben wir deine Neugierde geweckt? Wenn du zwischen 10 und 17 Jahre alt bist – egal ob Mädchen oder Junge – und du Lust auf eine sinnvolle, interessante und abwechslungsreiche Freizeitbeschäftigung hast, dann melde dich und schnupper mal bei uns rein.

Wir freuen uns auf Dich!