Mittwoch, 29. April 2020
Kategorie: Feuerwehr

Digitale Feuerwehrübung

Abteilung Raderach trifft sich zu virtueller Übung

Aufgrund der derzeitigen Situation müssen leider auch die gängigen Übungen der Feuerwehr ausfallen. Damit die Übungen aber nicht komplett ausbleiben, hat sich die Feuerwehr Friedrichshafen Abteilung Raderach am Montag, den 20. April, zu einer ersten digitalen Feuerwehrübung getroffen. In einer Videokonferenz wurden zu Beginn Neuigkeiten ausgetauscht und anschließend gab es eine Theorieeinheit zum Thema Brennen und Löschen. Hier wurden die Voraussetzungen für eine Verbrennung, die Eigenschaften der unterschiedlichen Brandklassen und die richtige Wahl des Löschmittels behandelt. Diese virtuellen Übungen ersetzen keinesfalls die praktischen Übungen, dennoch können so auch theoretische Inhalte vermittelt werden. Weitere Videokonferenzen und Chats sind bereits in Planung, damit die Feuerwehrkameraden und -kameradinnen nicht komplett auf die Feuerwehrübungen und den kameradschaftlichen Austausch verzichten müssen.